Die Geschichte

Die Geschichte des Hotels Médano begann Anfang des 20. Jahrhunderts. Um genauer zu sein, zwischen den Jahren 1910 und 1915. Während dieser Zeit wurde im Fischerdorf El Medano eine Verpackungsanlage für Tomaten gebaut. El Médano war zu dieser Zeit vorallem wegen seiner Lage und dem Charakter seiner Bewohner, ein kleiner und ruhiger Ort. Die Verpackungsanlage wurde am Strand von El Médano gebaut, um den Booten einen einfachen Zugang zur Verladung der Fracht zu ermöglichen. Zu dieser Zeit existierte auf Teneriffa noch keine angemessene Straßeninfrastruktur, sodaß sich jeglicher Handel und Transport auf den Wasserweg mittels Boote, beschränkte.

In den vierziger Jahren wurde die Verpackungsanlage geschlossen und das Gebäude wurde in einen Ballsaal umgewandelt. Schließlich im Jahre 1963, wurde das Hotel Médano, wie wir es heute kennen, gebaut und repräsentierte damals das erste Hotel auf dem südlichen Teil der Insel.